Rügen ist die größte deutsche Insel. Sie liegt in der Ostsee vor´m pommerschen Strand im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Hansestadt Stralsund bildet das "Tor" zur Insel. Der Rügendamm und die neu erbaute Rügenbrücke führen über den etwa zwei Kilometer breiten Strelasund und verbinden die Insel mit dem Festland. Rügen hat eine Fläche von 926 km². Sie erstreckt sich über eine maximale Länge von 52 km (Nord/Süd), eine maximale Breite auf der südlichen Inselhälfte von 41 km (Ost/West). Die Küste ist durch zahlreiche Meeresbuchten (Bodden oder Wieken) sowie vielen Halbinseln und Landzungen äußerst stark zergliedert.

Die Insel Rügen bildet zusammen mit der Insel Hiddensee und einigen kleineren Inseln verwaltungsmäßig den Landkreis Rügen mit der Kreisstadt Bergen auf Rügen. Weitere Städte sind Saßnitz, Putbus und Garz /Rügen. Hinzu kommen die Ostseebäder Binz, Sellin, Göhren, Baabe und Thiessow. Wegen seiner langen und feinsandigen Strände, vielen Naturschönheiten, wie der Königsstuhl, dem eigenen Flair der Insel zieht es jedes Jahr tausende Urlauber nach Rügen. Beabsichtigen Sie zukünftig innerhalb Deutschlands Urlaub zu machen?

Viele Events, z.B. die Störtebecker Festspiele in Rallswieck,Seebrücken- Strand- und Hafenfeste oderSehenswürdigkeiten, wie der "Rasende Roland", das Jagdschloss Lancken-Granitz und die schon genannten Seebäder sind dabei ein zusätzlicher Grund, Ferien auf der Insel Rügen zu erleben. Wir sprechen mit unserer Seite alle die an, die interessiert sind auch außerhalb ihres Strand- und Hotelbereiches Urlaub aktiv zu erleben. Im Menüpunkt Attracs sind viele Tipps. Sie werden Ihre Ferien in guter Erinnerung behalten!
         
Blick von Altreddevitz nach Gager Putbus Blick über das Naturreservat Rügen Süd-Ost Kirche mit Friedhof in Lancken-Granitz Mönchguter Tor in Baabe Gager im Hafen
         


Copyright©2001 www.rockser.de